Zebra Rennschnecke Neritina Turrita

Ausverkauft

Zebra Rennschnecke Neritina Turrita

Ausverkauft

Zebra-Rennschnecke Neritina Turrita

Die Zebrarennschnecke ist eine der beliebtesten Aquarienschnecken geworden und ein wahrer Helfer wenn es um das Sauberhalten deines Aquariums geht!

Algen haben bei ihr definitiv keine Chance mehr, dabei lässt sie die Pflanzen komplett in Ruhe und macht lediglich deren Blätter und Stiele sauber.

Diese Art ist getrenntgeschlechtlich, die Weibchen legen weiße feste Eier ab, welche jedoch in Süßwasser Aquarien nicht überleben. Daher ist eine ungewollte Schneckenexplosion zu 100% ausgeschlossen.

Die Zebrarennschnecke macht durch ihre schöne gestreifte Zeichnung ihrem Namen alle Ehre und ist ein echter Blickfang im Aquarium!

Aufgrund ihrer maximalen Größe von ca. 3cm wird sie auch nicht allzu groß wie ihre Freundin die Helmschnecke, auch Napf- oder Anthrazitschnecke genannt und kann sehr gut ab 20l Beckeninhalt gehalten werden.

 

Steckbrief der Zebrarennschnecke:

Name: Zebrarennschnecke (neritina turrita)

Herkunft: Südostasien

Größe: 2,5 – 3 cm

Aquariengröße: ab 10l / empfohlen ab 20l

Fortpflanzung: Nur in Salzwasser möglich

Wassertemeperatur: 20-28°C

Wasserhärte: 5-20 dGH

pH-Wert: 6,5 - 8

Ernährung:  Omnivor (Allesfresser) bevorzugt Algenaufwuchs, Pflanzenreste, Schneckenfutter

Lebenserwartung: 3-4 Jahre oder älter

Vergesellschaftung: sehr friedlich, kann mit Fischen und anderen Wirbellosen zusammen gehalten werden

Haltung: Am besten Sand oder feinen Kies, es kann jede Pflanzenart im     Beckeneingesetzt werden. Diese Schnecken verlassen auch mal das Wasser, daher sollte das Becken gut abgedeckt sein. Bei offenen Becken, empfehle ich den oberen Beckenrand mit Vaseline zu versehen, so kriechen die Tierchen nicht aus dem Aquarium!

 

Tipp zum Einsetzen: Nehmt ein Gefäß oder Behälter, gebt ein bisschen Aquarienwasser dazu, in dem die Schnecke später leben soll und stellt das Gefäß etwas schrägt auf, so dass ein Teil des Bodens nicht mit Wasser bedeckt ist. Setze die Schnecke/n in den „trockenen Bereich“ des Gefäßes und warte ab, bis die Schnecke in das Wasser gekrochen ist. Wenn sie im Wasser ist, kannst du sie einfach in dein Aquarium einsetzen!

 

Versand: GO! Express / Tierversand 14,50€ (Wirbellose)

  • Galerie